11. Juni 2021

Bootcamp gegen Hass im Netz in der Reihe „Nein und Amen“


Am Freitag, den 11. Juni 2021, bietet das Projekt "Nein und Amen. Gläubige gegen Rechts" der Evangelischen Kirchengemeinde Schafbrücke von 17 bis 19 Uhr ein Bootcamp an - mit Training für effektive Strategien gegen Hass im Netz und für Digitale Zivilcourage.

Das erwartet die Teilnehmenden:
Sie erfahren Hintergrundinformationen rund um das Thema Hass im Netz und schlüpfen in verschiedene Rollen in einer virtuellen Live-Simulation einer eskalierenden Online Diskussion. Darüberhinaus erhalten die Teilnehmenden Tipps und Tricks für gelungene Online Diskussion – ganz praxisnah von erfahrenen Counter Speaker*innen der Facebook-Gruppe #ichbinhier
https://www.ichbinhier.eu

Anmeldungen an joerg.metzinger@ekir.de oder über Facebook. Interessent*innen erhalten dann den Link zur Online-Konferenz. Es entstehen keine Kosten.

 

Das Projekt "Nein und Amen. Gläubige gegen Rechts" wird gefördert vom Bundesprogramm "Demokratie leben" im Regionalverband Saarbrücken und gehört zum von der Evangelischen Kirche im Rheinland geförderten Erprobungsraum Lorenz*SPACE.





Zurück